Suche: Senioreneinrichtungen

Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen und Betreutes Wohnen

ein Service von Deutsches Seniorenportal
suche
Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:

 Umkreis
Seniorenheim

DIAKO Hohenfelde

Zurück zur Übersicht
Logo der Einrichtung

DIAKO Hohenfelde
Dorfstr. 15
24257
Hohenfelde

Kontakt Allgemein

Telefon:
04385 / 596 10
Fax:
04385 / 596 12 1
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
DIAKO Nordfriesland gGmbH

Allgemeine Informationen

Portrait:

Die DIAKO Hohenfelde hat 90 Plätze des Betreuten Wohnens in mehreren Gebäuden für psychisch kranke und suchtkranke Menschen.

Der Hauptsitz liegt in der idyllischen ländlichen Gemeinde Hohenfelde im Kreis Plön in der Nähe von Kiel nur 2 km von der Ostsee entfernt. Drei der Häuser liegen direkt am Mühlenteich des Dorfes. Das ca. 2 ha große parkähnliche Gelände lässt sich sowohl für aktive Freizeitgestaltungen als auch für Ruhe und Entspannung nutzen. Weitere Wohnangebote befinden sich in der Strandstr. in Hohenfelde und in Lütjenburg.

Die nahe Landeshauptstadt Kiel sowie die Kleinstädte Lütjenburg und Schönberg sind durch öffentliche Verkehrsmittel gut zu erreichen.

Die Einrichtung bietet sechs Bereiche mit unterschiedlicher Betreuungsintensität, die individuell ineinander überleiten (s.u.).


Größere Kartenansicht

Kontakt Einrichtungsleitung

Vorname:
Elke
Nachname:
Keil-Bauer
Telefon:
04385 / 596 10
Fax:
04385 / 596 12 1
Email:
hohenfelde@diako.de
Ansprechpartner für Kundenanfragen
Ja

Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.