Suche: Senioreneinrichtungen

Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen und Betreutes Wohnen

ein Service von Deutsches Seniorenportal
suche
Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:

 Umkreis
Betreutes Wohnen

Haus O'land

Zurück zur Übersicht
Logo der Einrichtung

Haus O'land
Alfred-Faust-Str. 1
28277
Bremen-Obervieland

Kontakt Allgemein

Telefon:
0421 / 333 25 8 - 0
Fax:
0421 / 333 25 8 - 88
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Convivo Unternehmensgruppe

Angaben zum Gebäude

Anzahl Plätze:
82

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Ja
Freie Arztwahl
Ja

Allgemeine Informationen

Portrait:

Lage & Umgebung

Das Haus O’land ist ein im Bremer Stadtteil Obervieland gelegenes, modernes Haus, das im November 2004 fertig gestellt wurde. Straßenbahn, Supermarkt und viele andere Einzelhändler sind zu Fuß gut zu erreichen.

Wir gehen neue Wege bei der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz. Wir gestalten eine sichere, stressfreie, stimulierende Umgebung, in der sich Menschen mit Demenzerkrankung Zuhause fühlen können.

Unser Haus

Unser Haus hat vier Etagen und bietet Platz für 82 Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Bei uns können Sie in Einzel- oder Doppelzimmer wohnen. Auf jeder Etage finden sich Gemeinschaftsräume, die zum Essen, für gemeinsame Aktivitäten oder für einen Familienbesuch genutzt werden können. Die Aufenthaltsräume und Flure bieten sowohl für rastlose Wanderungen als auch für gemütliche Schläfchen zu ungewöhnlicher Stunde Platz.

Zu unserem multiprofessionellem Team gehören neben kompetenten und erfahrenen Pflegekräften auch Küchenmitarbeiterinnen, Hauswirtschafterinnen, Sozialarbeiter und Ergotherapeuten. Alle Mitarbeiterinnen sind geschult für den Umgang mit Menschen mit Demenz. So schaffen wir eine sichere Umgebung, die unseren Bewohnern Geborgenheit und Wärme schenkt.

Wir sind integriert in das viamiko, dem Gesundheitszentrum im Bremer Süden. Die enge Kooperation mit Ärzten aller Fachrichtungen, Therapeuten und Apotheke bietet Angehörigen und Bewohnern Sicherheit und kurze Wege.

Das Haus O´land ist die erste Bremer Einrichtung, die speziell für die Bedürfnisse für Menschen mit Demenz konzipiert und gebaut wurde. Seit Januar 2005 finden hier 82 Menschen in unterschiedlichen Phasen der Demenz  und der dazugehörenden Desorientierung in drei Wohnbereichen ein neues Zuhause.


Größere Kartenansicht

Verkehrsanbindung

Bus
Ja
Entfernung zum Bus in Meter:
350
Bahn
Ja
Entfernung zur Bahn in Meter:
350

Kontakt Einrichtungsleitung

Vorname:
Stephanie
Nachname:
Thiele
Telefon:
0421 / 333 25 8 - 0
Fax:
0421 / 333 25 8 - 88
Email:
einrichtungsleitung@haus-oland.de
Ansprechpartner für Kundenanfragen
Ja

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Demenz / Gerontopsychiatrie
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja
Versorgung aller Pflegegrade
Ja

Merkmale der Einrichtung

Café
Ja
Friseur
Ja
Gartenanlage
Ja
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Ja
Gemeinschaftsräume
Ja
Eigene Küche
Ja

Zimmerausstattung

WC
Ja
Dusche / Bad
Ja
Sonnenschutz
Ja
Behindertengerecht
Ja
Telefonanschluss
Ja
Fernsehanschluss
Ja
Internetanschluss
Ja
Zimmer Notruf
Ja

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Ja
Doppelzimmer
Ja
Eigene Möbel möglich
Ja
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.