Suche: Senioreneinrichtungen

Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen und Betreutes Wohnen

ein Service von Deutsches Seniorenportal
suche
Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:

 Umkreis

Pfeifferschen Stiftungen Haus Mechthild

Zurück zur Übersicht
Logo der Einrichtung

Pfeifferschen Stiftungen Haus Mechthild
Pfeifferstr. 10
39114
Magdeburg-Cracau

Kontakt Allgemein

Telefon:
0391 / 85 05 - 600
Fax:
0391 / 85 05 - 608
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
freigemeinnützig
Trägerschaft:
Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg
Pfeifferstraße 25
39114 Magdeburg

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
1995
Etagen:
2
Anzahl Plätze:
30
Anzahl Einzelzimmer:
30
Zimmer mit eigenem Bad:
30

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Freie Arztwahl
Ja

Allgemeine Informationen

Portrait:

Mechthild von Magdeburg war neben Hildegard von Bingen die wichtigste Mystikerin im mittelalterlichen Deutschland.

Im Jahre 1995 wurde das "Haus Mechthild von Magdeburg" mit Fördermitteln vom Land und vom Bund erbaut. Auf zwei Wohnebenen befinden sich neben seniorengerechten Wohnungen auch zwei Pflegestationen mit 30 Pflegeplätzen. Alle Räumlichkeiten sind wohnlich möbliert. Neben vorhandenen Einrichtungsgegenständen können die Bewohner einzelne, liebgewordene Kleinmöbel mitbringen, um in ihren Zimmern eine bekannte, heimatliche Wohnatmosphäre zu schaffen, die ein Zuhause werden kann.

Im Innenhof des Hauses Mechthild erschließt sich ein Garten mit Grünflächen und Bäumen. Der Garten kann von den Bewohnern des Hauses genutzt werden. Bänke laden zum Verweilen ein und unter der großen Eiche findet jeder auch im heißesten Sommer ein schattiges Plätzchen.

Die gemütlichen Gemeinschaftsräume im Wohnbereich bieten zwei überdachte Terrassen und verschiedene kleine Sitzecken für zahlreiche Möglichkeiten zur Begegnung.

Eine besondere Prägung erhält das Haus Mechthild durch das Leben mit den Diakonissen der Schwesternschaft der Pfeifferschen Stiftungen, die hier ihre Wohnungen haben. Die Diakonissen nehmen am Alltag aktiv Anteil, so bieten sich für alle Bewohner des Hauses viele Möglichkeiten zur abwechslungsreichen Gestaltung des Tages. Dazu gehören auch tägliche Andachten und regelmäßige Gottesdienste in einem eigenen Gottesdienstraum im Erdgeschoss.

Das Angebot wird durch ein auf die Bewohner individuell abgestimmtes Beschäftigungsprogramm abgerundet. Dieses kann von den Bewohnern im ganzen Haus in Anspruch genommen werden.

Unserem diakonischen Auftrag und Selbstverständnis entsprechend werden allen Bewohnern eine seelsorgerliche Betreuung und auf den Wohnbereichen regelmäßige Andachten angeboten.


Größere Kartenansicht

Verkehrsanbindung

Bus
Ja
Bahn
Ja

Kontakt Einrichtungsleitung

Vorname:
Christian
Nachname:
Rausch
weitere Funktionen:
Bereichsleiter
Telefon:
0391 / 85 05 - 600
Fax:
0391 / 85 05 - 608
Email:
altenhilfe@pfeiffersche-stiftungen.org
Ansprechpartner für Kundenanfragen
Ja

Kontakt Pflegedienstleitung

Vorname:
Anne
Nachname:
Müller
Telefon:
0391 / 85 05 - 330
Fax:
0391 / 85 05 - 334
Email:
altenhilfe@pfeiffersche-stiftungen.org

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Nachtpflege
Ja
Demenz / Gerontopsychiatrie
Ja
Wachkoma- / Beatmungspatienten
Ja
Versorgung aller Pflegegrade
Ja

Merkmale der Einrichtung

Gartenanlage
Ja
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Ja
Gemeinschaftsräume
Ja
Fernsehraum
Ja
Haustiere erlaubt
Ja
Eigene Küche
Ja
Sonstiges:
Zusammenleben mit den Diakonissen.

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Ja
Küche / Kochmöglichkeit
Ja
WC
Ja
Dusche / Bad
Ja
Behindertengerecht
Ja
Telefonanschluss
Ja
Fernsehanschluss
Ja
Zimmer Notruf
Ja

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Ja
Eigene Möbel möglich
Ja

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

Gesamtnote:
1,0
Datum:
21.07.2015
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.