Suche: Senioreneinrichtungen

Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen und Betreutes Wohnen

ein Service von Deutsches Seniorenportal
suche
Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:

 Umkreis

RESIDENZ am Dom gGmbH

Zurück zur Übersicht
Logo der Einrichtung

RESIDENZ am Dom gGmbH
An den Dominikanern 6-8
50668
Köln-Altstadt-Nord

Kontakt Allgemein

Telefon:
0221 / 166 40
Fax:
0221 / 166 49 09
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Ostermann Pott & Cie.
HEALTHCARE ADVISORS GmbH & Co. KG
Thorsten Ostermann
Am Bonner Bogen 4

53227 Bonn - Oberkassel

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
2000
Letzte Sanierung:
2010
Etagen:
7
Anzahl Plätze:
90
Anzahl Einzelzimmer:
54
Zimmer mit eigenem Bad:
90

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
Ja
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Ja
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Ja
Freie Arztwahl
Ja
Fremdsprachen des Personals:
russisch, spanisch, französich, türkisch

Allgemeine Informationen

Portrait:

Ansprechpartenerin für Kundenfragen im Pflegebereich

Frau Wrage
Sozialer Dienst
RESIDENZ am Dom
An den Dominikanern 6-8
50668 Köln


Telefon: 0221 / 166 4 - 0
Fax: 0221 / 166 4 - 802
Email: pflege@residenz-am-dom.de

 

Herzlich Willkommen in der RESIDENZ am Dom

Im Herzen von Köln, in direkter Nachbarschaft des Kölner Doms, präsentiert die RESIDENZ am Dom ein überzeugendes Wohn-, Service- und Betreuungskonzept.

Die Rheinuferpromenade, Museen, Theater und Einkaufsstraßen liegen in unmittelbarer Nähe und sind gut zu Fuß erreichbar. Das Haus bietet neben der einmaligen Stadtlage und optimal dimensionierten Wohnungen auch hervorragende gestaltete Interieurs, aufmerksame Betreuung sowie Möglichkeiten der ambulanten und stationären Pflege.

Die exzellente Küche sowie der zauberhaft gestaltete Innenhof laden zum Verweilen ein - eine grüne Oase inmitten der Stadt.

Abwechslung, Unterhaltung und Aktivität werden in der RESIDENZ am Dom groß geschrieben. Komfortable Wellness-Angebote mit Schwimmbad, Fitnessbereich und Physiotherapie gehören zum gehobenen Standard der RESIDENZ am Dom.

Alle Wohnungen in der RESIDENZ am Dom entsprechen höchsten Qualitäts-, Komfort-, und Sicherheitsansprüchen und ermöglichen ein gänzlich barrierefreies Wohnen. Die umfangreichen Leistungsmerkmale, die alle Wohnungen auszeichnen, stellen dies sicher.

Die Wohnungen sind alle über die Hausrufanlage mit dem ambulanten Pflegedienst verbunden und können mit eigenem Mobiliar ausgestattet werden.

Professionelle Pflege

Wir möchten unseren Bewohnern ein liebevolles Zuhause schaffen, indem sie sich wohl fühlen und gut aufgehoben wissen. Vor dem Hintergrund der Biografie jeden einzelnen  Bewohners sowie des Einbeziehens der Angehörigen in den täglichen Pflegeprozess, knüpfen wir den persönlichen Kontakt und bauen zwischenmenschliche Beziehungen auf. Kompetente, freundliche und zuverlässige Pflegekräfte sichern ein hohes Maß an Qualität.

Für uns bedeutet professionelle Pflege, die individuellen Bedürfnisse und die Probleme der Bewohner genau zu kennen, wobei die Unabhängigkeit und Selbstbestimmung der Bewohner stets im Vordergrund stehen.

Vollstationärer Pflegebereich

Die Pflegestationen bieten zum einen komfortable, wohnlich eingerichtete Einzelzimmer mit Pflegebad, und zum anderen exklusive Pflegeapartments mit kleiner Küchenzeile, barrierefreiem Duschbad und einem kleinen Balkon. Alle Zimmer sind über eine hauseigene Rufanlage verbunden. Eigene Möbel und liebgewonnene Erinnerungsstücke können selbstverständlich mitgebracht werden.

Auf den einzelnen Wohnbereichen befinden sich freundlich eingerichtete Aufenthalts- sowie Speiseräume.

Besonderheiten des Hauses

Pflegeapartments, ausschließlich EZ, Snoozel-Raum, Beträuungskräfte nach §87b SGB Xl, Ergotherapeut im Haus

Betreuungskonzept des Hauses:

Die Betreuungs- und Beschäftigungsangebote sind an eine unterstützende und klare Tages- und Wochenstruktur  gebunden. Die täglich wiederkehrenden therapeutischen und geselligen Angebote innerhalb und außerhalb des Hauses unterstützen die Erhaltung und Förderung der Ressourcen im physischen, psychischen und sozialen Bereich der Bewohner.

Insgesamt sind fünf Mitarbeiter mit der Betreuung und Beschäftigung unserer Bewohner betraut. Davon  sind zwei Betreuungsassistenten, die nach § 87b SGB XI den Bewohnern Unterstützung in ihrem Alltag bieten. Sie ergänzen die Arbeit des Pflegepersonals mit Angeboten wie Malen, Basteln, Kochen, Spaziergänge, Bewegungsübungen oder den Besuch von Veranstaltungen. Zahlreiche weitere Angebote, wie Sitzgymnastik, Gedächtnistraining, therapeutischer Hundebesuch und vieles mehr sowie Einzeltherapien je nach Bedarf, werden durch Ergo- und Kunsttherapeuten durchgeführt.

Sie alle stehen für Gespräche zur Verfügung und geben den Bewohnern Sicherheit und Orientierung.


Größere Kartenansicht

Verkehrsanbindung

Bus
Ja
Entfernung zum Bus in Meter:
50
Bahn
Ja
Entfernung zur Bahn in Meter:
100
S-Bahn / U-Bahn
Ja
Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
200
Nähe zum Zentrum in Meter:
200

Kontakt Einrichtungsleitung

Vorname:
Peter
Nachname:
Neuß
weitere Funktionen:
Direktor
Telefon:
0221 / 166 40
Fax:
0221 / 166 49 09
Email:
direktion@residenz-am-dom.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Vorname:
Winfried
Nachname:
Kubitza-Simons
Telefon:
0221 / 166 40
Fax:
0221 / 166 48 02
Email:
pflege@residenz-am-dom.de

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Demenz / Gerontopsychiatrie
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja
Versorgung aller Pflegegrade
Ja

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Ja
Café
Ja
Kiosk / Laden
Ja
Massagepraxis
Ja
Friseur
Ja
Hallenbad
Ja
Sauna
Ja
Gartenanlage
Ja
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Ja
Gemeinschaftsräume
Ja
Fernsehraum
Ja
Internetstation
Ja
Hausmeisterservice
Ja
Garage / Stellplatz
Ja
Schließfächer
Ja
Eingangsbereich Überwachung
Ja
Eigene Küche
Ja
Sonstiges:
Andachtsraum mit regelmäßigen Gottesdienste

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Ja
Küche / Kochmöglichkeit
Ja
WC
Ja
Dusche / Bad
Ja
Behindertengerecht
Ja
Telefonanschluss
Ja
Fernsehanschluss
Ja
Internetanschluss
Ja
Zimmer Notruf
Ja
Größe der Zimmer in m² von:
17
bis:
20
Sonstiges:
Pflegeappartments zwischen 41qm - 60 qm mit Küche

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Ja
Eigene Möbel möglich
Ja
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.