Suche: Senioreneinrichtungen

Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen und Betreutes Wohnen

ein Service von Deutsches Seniorenportal
suche
Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:

 Umkreis
Betreutes Wohnen

Senioren-und Therapiezentrum Haus an der Stör GmbH

Zurück zur Übersicht
Logo der Einrichtung

Senioren-und Therapiezentrum Haus an der Stör GmbH
Reichenstraße 30
25524
Itzehoe

Kontakt Allgemein

Telefon:
04821 / 400 3 - 0
Fax:
04821 / 400 3 - 10
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja
sonstiger Einrichtungstyp
Ja

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
2000
Anzahl Plätze:
217

Allgemeine Informationen

Portrait:

Das Pflegeheim Theaterresidenz, mitten im Herzen Hildesheims gelegen nahe des Kinos und des Stadttheaters und gleich in der Nähe und auch die Einkaufsstraße, ist für fußläufige gut erreichbar. in Hildesheim bietet gleich drei verschiedene Wohn- und Pflegeformen an. Zum einen kann man die stationäre Pflege in Anspruch nehmen. In diesem Bereich wird sich auch um die spezifischen Belange von demenziell erkrankten Menschen gekümmert. Im Rahmen einer Tagesförderung soll dem Krankheitsbild mit gezielten Aktivitäten in kleinen Gemeinschaftsgruppen entgegengewirkt werden. Zum anderen bietet die Theaterresidenz auch Service Wohnen an. Hier können die Bewohner noch selbstständig nach ihren Wünschen leben, genießen aber auch Sicherheit durch eine Rufbereitschaft und umfangreiche Serviceleistungen, wie zum Beispiel die Zimmerreinigung oder die Verpflegung. Auch Besuche der Gemeinschaftsräume und Veranstaltungen der Seniorenresidenz sind für Mieter des Service Wohnens geöffnet. Darüber hinaus verfügt die Theaterresidenz in Hildesheim aber auch über einen eigenen ambulanten Pflegedienst, der auch im Bedarfsfall des Betreuten Wohnens Hilfe leisten kann. Von der Haushaltshilfe bis zur professionellen Pflegekraft versorgt der ambulante Dienst den Betroffenen in den eigenen vier Wänden - ganz nach den individuellen Bedürfnissen und Wünschen.

158 Pflegeplätze verteilen sich in der stationären Pflege auf 98 Einzel- und 30 Doppelzimmer, alle mit eigenem Bad und Balkon. Nach Wunsch kann das Zimmer möbliert gemietet werden, oder eigene liebgewonnene Stücke mitgebracht werden. Für besondere Ansprüche kann auch ein Komfortzimmer gemietet werden. Im Bereich des Service Wohnens reicht das Angebot von 16 bis zu 40 qm großen Appartements, die standartmäßig möbliert sind, ein barrierefreies Badezimmer, Anschlüsse für Fernsehen und Telefon sowie ein Notrufsystem aufweisen. Mittelpunkt des gemeinschaftlichen Lebens in der Theaterresidenz bilden die gemütlichen Sitzgruppen im mediterranen Hausgarten und die Strandkörbe auf der Dachterrasse.

Das Besondere, eine eigene Physiotherapiepraxis,die sich im Haus befindet - von klassischer Massage bis Lymphdrainagen wird hier sowohl Vorsorge als auch Rehabilitation betrieben. Um die Gemeinschaft auch außerhalb der Einrichtung zu stärken werden regelmäßig Ausflüge mit dem eigene Heimbus und Feste organisiert und das umfangreiche Angebot steht auch für andere Senioren offen. So sind ein stetiger Austausch und neue Bekanntschaften garantiert.


Größere Kartenansicht

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Nachtpflege
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

Gesamtnote:
1,2
Datum:
11.11.2015
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.